Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2.908
» Neuestes Mitglied: ShubertrtSorma
» Foren-Themen: 5.787
» Foren-Beiträge: 72.023

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 9 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 8 Gäste
Bing

Aktive Themen
Wenig los hier
Forum: Kaffeekränzchen
Letzter Beitrag: upperhell
02.06.2021, 11:55
» Antworten: 9
» Ansichten: 2.399
Castrop-Rauxel lässt grüß...
Forum: Hallo ich bin's...
Letzter Beitrag: upperhell
22.11.2019, 07:08
» Antworten: 2
» Ansichten: 277
Falkos neueste Errungensc...
Forum: Showroom & Projekte
Letzter Beitrag: upperhell
15.11.2019, 12:50
» Antworten: 45
» Ansichten: 2.436
Das SCI- rockt !
Forum: Showroom & Projekte
Letzter Beitrag: 4motion_power
08.11.2019, 10:53
» Antworten: 667
» Ansichten: 165.988
Tagfahrlicht
Forum: Problemlösungen
Letzter Beitrag: upperhell
09.10.2019, 20:21
» Antworten: 12
» Ansichten: 906
1.4 TSI 160 ps mehr Leist...
Forum: Motor, Getriebe, Abgasanlage & Chiptuning
Letzter Beitrag: upperhell
30.09.2019, 13:00
» Antworten: 1
» Ansichten: 518
Beifahrerfenster geht nic...
Forum: Problemlösungen
Letzter Beitrag: upperhell
29.09.2019, 20:11
» Antworten: 3
» Ansichten: 290
Hallo aus Stuttgart
Forum: Hallo ich bin's...
Letzter Beitrag: DeXxa
29.09.2019, 19:48
» Antworten: 3
» Ansichten: 483
Hallöchen
Forum: Hallo ich bin's...
Letzter Beitrag: DeXxa
28.09.2019, 11:55
» Antworten: 2
» Ansichten: 312
Grüße aus dem schönen Bay...
Forum: Hallo ich bin's...
Letzter Beitrag: upperhell
27.09.2019, 21:35
» Antworten: 3
» Ansichten: 272

 
  Castrop-Rauxel lässt grüßen
Geschrieben von: Meisterlich - 21.11.2019, 13:13 - Forum: Hallo ich bin's... - Antworten (2)

Mahlzeit liebe Gemeinde :wink ,

ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines VW-Scirocco 3, mit einem 2l TSI Motor 211PS Bj. 2010, DSG Getriebe und einer Laufleistung von genau 100tkm, Farbe Schwarz.

Gruß Mike aus Castrop-Rauxel :wink

Drucke diesen Beitrag

  Tagfahrlicht
Geschrieben von: maths - 06.10.2019, 15:35 - Forum: Problemlösungen - Antworten (12)

hallo leute,
ich hab da ein problem und suche tatkräftige hilfe...
bin seit kurzem in besitz eines scirocco 3. dieser wurde wohl von einem meiner vorbesitzer auf die optik der "r" umgebaut.er hat die schürze des "r" in der l e d für tagfahrlicht eingebaut wurden. diese funktionieren auch.... lässt man den lichtschalter auf position 0 dann leuchten sie. stellt man den schalter auf dauerlicht so geht der linke(fahrerseite) aus so bald man am lenkrad einen bestimmten winkel einschlägt. bei schalterstellung auf automatik hab ich das gleiche problem....
ich weiss nicht was der vorbesitzer da gefummelt hat aber ich hab da leider keine ahnung von. beim boschdienst hatte ich nicht den eindruck als würden die sich gross mühe geben das problem zu finden.... wäre toll wenn sich hier jemand finden lässt der sich mit sowas auskennt und in der nähe (kreis düren) lebt
lg matthias

Drucke diesen Beitrag

  1.4 TSI 160 ps mehr Leistung? was muss gemacht werden?
Geschrieben von: Nics_Scirocco - 30.09.2019, 12:25 - Forum: Motor, Getriebe, Abgasanlage & Chiptuning - Antworten (1)

Hallo zusammen,



da die andere Threads ziemlich alt sind wollte ich dazu mal ein neuen Thread erstellen.



ich fahre einen 1.4 TSI mit 160 PS aus Baujahr 2010. Das Auto macht auch mega Spaß zu fahren aber ich will mehr Leistung Big Grin

Bei meinem Rocco wurde die Steuerkette und der Spanner schon gewechselt also ist das Problem erstmal im Hintergrund.



Was müsste alles gemacht werden das der Motor immer noch recht "stabil" bleibt ich hätte gerne um die 230 PS wenn das mit dem 1.4er möglich ist. Rolleyes :help



Gruß

Nicolas

Drucke diesen Beitrag

  Hallo aus Stuttgart
Geschrieben von: moehre1 - 29.09.2019, 15:33 - Forum: Hallo ich bin's... - Antworten (3)

Hallo bin neu hier hab mir endlich mein wunsch erfühlt und ein Rocco kauft.
Mein Name ist Coni komm aus Raum Stuttgart .

Ja mehr fällt mir grad nicht ein wenn ihr was wissen wollt fragt einfach. Big Grin

Drucke diesen Beitrag

  Beifahrerfenster geht nicht mehr
Geschrieben von: moehre1 - 29.09.2019, 15:28 - Forum: Problemlösungen - Antworten (3)

Hallo ich habe mein Rocco seit 2 Wochen und am Do war fenster auf und beim zummachen blieb es plötzlich in der Mitte stehen . nix geht mehr . War bei VW die meinten Stellmotor ist kaputt . Habe einen neuen geholt . Wennn wir den anschliessen geht das fenster trotzdem nicht. Haben ihn dann auf der Fahrerseite getestet ob er geht .
Die Tage will ich noch nach der Sicherung gucken weis aber leider ohne Belegungsplan nicht welche es ist vielleicht hat mir wer ein Tip.

Was machen wenn Sicherung ganz was mach ich dann ?

Danke

Drucke diesen Beitrag

  Hallöchen
Geschrieben von: TurboAndi1405 - 28.09.2019, 00:27 - Forum: Hallo ich bin's... - Antworten (2)

Hallöchen

Schöne Grüße aus dem schönen Kreis Gütersloh (Schloß Holte-Stukenbrock)
Seit März diesen Jahres darf ich mich auch esiter eines Roccos3 zählen . :thumbup: 2.0 TDI 177 PS :police :bigtongue

LG Andreas

Drucke diesen Beitrag

  Grüße aus dem schönen Bayern
Geschrieben von: Nics_Scirocco - 27.09.2019, 15:34 - Forum: Hallo ich bin's... - Antworten (3)

Hallo Rocco Fans,

ich bin Nicolas bin 20 Jahre alt und arbeite in einen VW Autohaus als Verkäufer. :thumbsup:

Ich verfolge dieses Forum jetzt schon eine lange Zeit und bin wirklich begeistert!! Ich habe hier schon viele Ratschläge im Bezug auf Umbauten, Tuning etc. mitnehmen können und deswegen will ich versuchen mich zu revanchieren. :jump

Ich hoffe das es vielleicht ein paar Rocco Fans in der Nähe von Ingolstadt gibt das man sich mal Treffen kann. :prost



MFG

Nicolas

Drucke diesen Beitrag

  "Driften"
Geschrieben von: Hawk81 - 23.09.2019, 17:49 - Forum: Allgemeines - Antworten (2)

Dachte eigentlich das ist ein Phänomen der 2000er, allerdings hat sich mein kleiner Bruder wohl gedacht "nö, ich probiers auch mal", jedenfalls sehen seine Winterreifen ganz so aus.. Wollte sie heute für ihn wechseln, da hab ich gesehen dass die komplett abgenutzt sind, obwohl die erst 3 Jahre alt sind. Die Spuren sind wirklich eindeutig.. Am liebsten würd ich ihn damit fahren lassen damit er irgendwann am eigenen Leib erfährt wie es ist wenn sein Auto kaputt ist oder er ins Schleudern kommt.. Aber ich will auch nicht dass ihm was passiert.

Wie kann man ihm eine Lektion erteilen? Der weiß wohl nicht wie teuer neue Winterreifen sind ..

Drucke diesen Beitrag

  Grüße aus dem Münsterland
Geschrieben von: Kai Schi - 09.09.2019, 13:03 - Forum: Hallo ich bin's... - Antworten (2)

Moinsen zusammen,

ich habe mich mal hier bei euch angemeldet, weil ich etwas mehr über den Rocco lernen möchte. Aktuell steht der Austausch meines "Spassmobiles" an und ich überlege auf einen Rocco 2.0 TSI 200 PS zu wechseln. Jetzt hört und liest man aber so viel über Steuerkettenprobleme, Kolbenringe, Turbos, etc....und alle Autos die man sich ansieht haben auch mittlerweile gut 150tkm+ gelaufen....teils ohne was gemacht zu haben.

Ich fahre aktuell einen Cooper S mit 163PS und Kompressor...von dem bin ich es gewohnt, das man zwar einiges selber machen kann, aber dies meist nicht ganz einfach ist. Wie sieht es da mit dem Rocco aus? Ich bin nicht vom Fach, habe aber keine Angst mal unterm Auto zu liegen.

Aktuell habe ich einen 2.0 TSI mit Softwareanpassung durch MegaSpeed auf 255PS. 140tkm und bislang nichts an Kette oder ähnlichem gemacht...was sagt ihr dazu?

Ansehen oder gleich seinlassen?



Ich freu mich schon auf regen Austausch....

Drucke diesen Beitrag

  Getrennte Straßen ...
Geschrieben von: Hawk81 - 05.09.2019, 20:01 - Forum: Kaffeekränzchen - Antworten (3)

meine Freundin und ich sind uns eigentlich immer einig. Auch wenn es um unsere Karrieren geht. Sie sind uns beiden wichtig.
Nun sind wir an folgendem Punkt: Ich müsste in eine andere Stadt ziehen, weil es den Fahrzeugtechnik-Master nicht überall gibt nunmal. Sie hat aber ihren Traumjob in unserer jetzigen Heimat. Die beiden Orte wären ca. 2 Stunden mit dem Auto entfernt. Klar, nicht allzu weit.. Aber Fernbeziehung? Ist das zu schaffen? Ich stell mir das schwierig vor ..

Drucke diesen Beitrag