Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ROCCO3.de - Forum & Community zum neuen Scirocco. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Berndt_Brunser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Scirocco 3 Facelift

Motorisierung: 2.0 TSI (CULA), 180 PS, DSG

Baujahr: 2016

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Mai 2019, 15:22

Ladeluftkühler für Facelift

Hi Leute,
ich bin neu hier und habe seit November letzten Jahres einen Scirocco aus 2017 mit dem 2.0 TSI und 180 PS.
Neulich habe ich mir leider beim Wenden den unteren Grill in der Stoßstange zerschossen und wenn ich den bald wechsel, möchte ich auch gleich einen größeren LLK in Vorbereitung für eine Leistungssteigerung einbauen.

Nun zu meiner Frage: gibt es einen eintragungsfähigen OEM LLK von einem anderem VAG Fahrzeug oder ein hochwertiges Produkt von Wagner oder einer vergleichbaren Firma, das möglichst Plug & Play passt und ein Teilegutachten besitzt? Alles, was ich bisher online gefunden habe, wird entweder nur mit Gutachten für die vorfacelift Motoren oder für den Golf 7 GTI angeboten (der Motor müsste doch der gleiche sein, oder?)

Viele Grüße
Berndt Brunser