Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ROCCO3.de - Forum & Community zum neuen Scirocco. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. September 2013, 13:54

Rocco und Nachwuchs- passt das zusammen-?

Hallo alle Zusammen,

Ich würde gern mal Eure Meinung zu Rocco und Nachwuchs wissen. Wir haben uns vor einem halben Jahr einen super-schicken weißen Rocco gekauft. So für die Zukunft würde ich gern mal wissen, welcher Kinderwagen in den Kofferraum passt, ob die Babyschale gut auf den Rücksitz passt und ob trotzdem jemand vorn sitzen kann. Wir möchten nicht die "typischen" Eltern werden, die ein Großraumtaxi brauchen. Was habt ihr fûr Erfahrungen gemacht?

Ich freu mich auf Eure Antworten....

2

Sonntag, 1. September 2013, 15:06

Also welcher Kinderwagen in den Kofferraum passt, kann ich dir nicht sagen, aber Erfahrung mit Kindersitzen hab ich gesammelt. Der Scirocco verfügt über Isofix an der Rückbank. Ein Kindersitz passt da sehr gut und die Kleinen haben genug Platz. Leider stoßen die Füsschen gegen die vorderen Sitze, so dass diese schnell schmutzig werden. Weiterhin sitzen die hinteren Fenster relativ weit oben und sind nicht besonders groß. Wenn Kinder die Welt entdecken wollen, ist das nicht gerade die beste Art und Weiße nach draußen zu schauen.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Gruß Falko

Rotkäppchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Fahrzeug: VW Touran / VW Scirocco

Motorisierung: 2,0 ECO FUEL / 2,0 TSI

Baujahr: 2008 / 2010

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. September 2013, 16:03

Es dürfte jeder Kinderwagen reinpassen der sich zusammenfalten lässt. Für den Maxi Cosi würde ich euch eine feste Isofixstation empfehlen, dann ist es leicht das Baby sicher und einfach unterzubringen. Weiß nur nicht wie ihr das machen wollt, mit den einkäufen und dem Kinderwagen im Kofferraum.
Er ist grün und macht Spaß :hurra

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schnecke2210

White_Iroc

Anfänger

Beiträge: 64

Fahrzeug: Scirocco

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2010

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. September 2013, 10:17

Hallo zusammen,

bei mir ist es im Januar soweit. Da ich mich auch mit dem Thema gründlich auseinander gesetzt habe, finde ich den erfahrungsaustausch sehr hilfreich.
Da ich bei meinem Scirocco das Fahrwerk wie auch die Auspuffanlage ab Turbo angepasst habe, ist die Frage aufgetaucht ob es nicht zu laut und hart werden kann für den kleinen oder kleine. Könnt Ihr mir da helfen?

Gruss und danke für eure Unterstützung

white_iroc

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schnecke2210

5

Mittwoch, 4. September 2013, 19:06

Also scheinst du, white_iroc auch nicht mit dem Gedanken zu spielen den Rocco zu verkaufen? Warst du schon mal in nem Babygeschãft und hast Babyschalen etc ausprobiert? Lg :)

Rotkäppchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Fahrzeug: VW Touran / VW Scirocco

Motorisierung: 2,0 ECO FUEL / 2,0 TSI

Baujahr: 2008 / 2010

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. September 2013, 17:22

Wie gesagt Babyschale im Scirocco unterzubringen ist kein Problem. Wegen der Tieferlegung würde ich mir keinen Kopf machen, wenn man sieht wie hart die Kinderwagen von heute gefedert sind. Bei der Auspuffanlage ist es schon was anderes, es kommt halt darauf an wie laut sie ist.
Er ist grün und macht Spaß :hurra

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 228

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. September 2013, 20:55

Mit Kind an Bord fährt man doch sowieso gemäßigter... da sollte die Auspuffanlage nicht das Riesenproblem sein ;)
Aber natürlich kommt's drauf an, wie laut sie ist!
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

White_Iroc

Anfänger

Beiträge: 64

Fahrzeug: Scirocco

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2010

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. September 2013, 18:05

@schnecke2210: Ja, ich bin mit dem Gedanken am spielen den Rocco zu verkaufen. Aber man kriegt den Wert ja im entferntesten nicht über mein schmuckstück.
ausprobiert habe ich es nicht, aber im Rocco hat man wirklich genug platz hinten. ich werde sicher die Babyschale in Verbindung mit einer iso-fix station mitführen.

Beim letzten Besuch bei der Frauenärztin habe ich eine Lärmgrenze von 50 db mitgeteilt gekriegt. Wie könnte ich es am besten messen?
Ich habe es mit einer App auf meinem Android versucht zu messen, aber der Wert wich nicht einmal 10 db ab zu einem Golf VII 1,4 TFSI.

Vom Fahrwerk her hat sie mir grünes Licht gegeben. Ich habe aber vorsichtshalber mal die Zugstufe meines KW V2 auf sehr weich eingestellt.

RoccoLumpy

Anfänger

Beiträge: 26

Fahrzeug: VW Scirocco 3

Motorisierung: 2.0 TSI

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. März 2014, 23:26

mein tipp:

rocco behalten und nen Kombi für die baldige Familie ist einfach besser und stressfreier.
versteh nicht warum viele gleich ihren schönen rocco deswegen verkaufen müssen.
2.0 TSI, Candy, RNS 510, Vienna Leder, Alu Pedalerie, Golf 6 Fussstütze, Golf 6 LED KZ-Beleuchtung, Golf 6 Rollofach, LED Innenraumbel., GRA, Media IN, R-RL, KW DDC, neue Felgen für `14

Ähnliche Themen