Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ROCCO3.de - Forum & Community zum neuen Scirocco. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rene

Super Moderator

  • »Rene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Fahrzeug: EX - VW Corrado, VW Polo 9N3 GTI

Motorisierung: G60, 1.8T

Baujahr: 1991, 2009

Wohnort: Dietmannsried

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. März 2013, 18:48

[AUTOBILD Heft 09/2013] - Der Scirocco aus Portugal "Ein windiger Typ?"

In der aktuellen Autobild ist der Gebrauchtwagencheck mit dem 2.0 TSI - Der Scirocco aus Portugal "Ein windiger Typ?"

Testwagen war ein candyweißer 2.0er TSI mit 200 PS, Laufleistung 99400 km, Kaufpreis 30965 €, Händlerverkaufspreis 14830 €, scheckheftgepflegt, DSG, Mulitfunktionslenkrad mit Schaltpaddles, CD Wechsler, Tempomat und 17"

Hier mal die Fakten in Zitate gefasst:

Zitat

Seinen Namen hat er von einem Wüstenwind, seine Technik vom Konzernbruder Golf. Gebaut wird der Rocco jedoch nicht in Deutschland, sondern in Portugal. Die Qualität stimmt nicht immer.

Zitat

Fahreindruck: Fast 100.000 km und die sind nicht zu spüren. Der Rocco flitzt wie ein Neuer und scheint auf der Straße zu kleben. Der 200 PS starke Turbo-Benziner passt perfekt zum sportlichen Fahrwerk, allerdings schaltet das DSG in Sportstellung zu hektisch hin und her. Die Sportsitze passen wie ein Maßanzug

Unschön: Die Schrauben zur Befestigung der Türzierleisten rosten bereits so stark, dass der Rost schon auf die Tür übergreift. Auch an den Befestigungen der Gasdruckdämpfer an der Heckklappe findet Autobild Oberflächenrost. Ebenso unschön Farbnebel im Radhaus hinten links deutet auf eine Nachlackierung ab Werk hin.

Zitat

Das macht Ärger:
1. Steuerkette beim 1.4 TSI - Motorschäden möglich
2. Achsgelände
3. Bremsanlage Im Mai 09 änderte VW Bremsträger und -beläge, um Quietschgeräusche zu reduzieren
4. DSG 09 gab es reinen rückruf wegen fehlerhafter Getriebe Software
5. Seitenfenster Wenn diese nicht mehr ganz schließen, reicht oft eine Neujustierung
6. Rost Schrauben der Zierleisten und Dämpfer rosten bereits ab Werk

Zitat

Autobild Urteil: Für 14830 € ist der technisch mängelfreie Rocco ein guter Kauf - wenn die optischen Makel behoben werden.

FAZIT:
Detailmängel trüben das Bild in den ersten Baujahren, VW besserte nach. So ist der Scirocco im Kern okay - aber nicht so solide wie der Golf.

Wertung: 3 Sterne

Quelle: Autobild 09/2013
Gruß
Rene


Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen. Zitat von Walter Röhrl.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SammyV, GIroccoNTO

2

Freitag, 22. März 2013, 10:20

Wow, sehr interessanter Bericht. Aber ich habe nicht verstanden, war der Gebrauchtwagen jetzt aus Portugal, oder ist das nur eine Anspielung darauf, dass er in Portugal gefertigt wird?

3

Freitag, 22. März 2013, 11:09

Lies nochmal den ersten Absatz des Zitates; dann sollte sich Deine Frage erübrigen^^

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 217

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. März 2013, 11:19

Einen gebrauchten Scirocco aus Portugal zu importieren ist wohl schon allein wirtschaftlich gesehen nicht sonderlich rentabel :D
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

Beiträge: 619

Fahrzeug: VW Scirocco Team

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 2011

Wohnort: Zug

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. März 2013, 16:39

Einen gebrauchten Scirocco aus Portugal zu importieren ist wohl schon allein wirtschaftlich gesehen nicht sonderlich rentabel :D



überhaupt nicht rentabel :)
ich staune immer wieder ab den Preisen in Portugal...



Neuwagen Vergleich:

Scirocco 1.4 TSI 122PS

PT: ab 26'700 £
DE: ab 23'000 £
CH: ab 26'800 CHF


Scirocco 2.0 TSI 210 PS

PT: ab 39'700 £
DE: ab 27'400 £
CH: ab 35'700 CHF


Scirocco R 2.0 TSI 265 PS DSG

PT: ab: 48'500 £
DE: ab 37'350 £
CH: ab 45'600 CHF



und das beste... 8o

Mindestlohn im Monat bei 100%:

PT: rund 500 euro
CHF: rund 2'500 euro
Gruss, Gutto


umweltfreundlich durch Bassantrieb! 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ervedosa_21« (22. März 2013, 16:42)


Jubi GTI

Meister

Beiträge: 2 398

Fahrzeug: Golf 7

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 07/2013

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. März 2013, 17:48

Wow, sehr interessanter Bericht. Aber ich habe nicht verstanden, war der Gebrauchtwagen jetzt aus Portugal, oder ist das nur eine Anspielung darauf, dass er in Portugal gefertigt wird?


Das ist doch jetzt ein Scherz oder?
Gruß Dennis
Fahrzeughistorie: Golf V GTI Edition 30 DSG | Scirocco 1.4 TSI DSG | Golf VI GTI "adidas" DSG | Scirocco R Schalter | Ab 7/14 Golf VII R-Line

Beiträge: 619

Fahrzeug: VW Scirocco Team

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 2011

Wohnort: Zug

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. März 2013, 17:56

Wow, sehr interessanter Bericht. Aber ich habe nicht verstanden, war der Gebrauchtwagen jetzt aus Portugal, oder ist das nur eine Anspielung darauf, dass er in Portugal gefertigt wird?


Das ist doch jetzt ein Scherz oder?



Dennis :stock :D
Gruss, Gutto


umweltfreundlich durch Bassantrieb! 8-)

Jubi GTI

Meister

Beiträge: 2 398

Fahrzeug: Golf 7

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 07/2013

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. März 2013, 18:37

Sorry, aber ich kann sowas immer nicht so ganz nachvollziehen.
Gruß Dennis
Fahrzeughistorie: Golf V GTI Edition 30 DSG | Scirocco 1.4 TSI DSG | Golf VI GTI "adidas" DSG | Scirocco R Schalter | Ab 7/14 Golf VII R-Line

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 217

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. März 2013, 20:39

ich staune immer wieder ab den Preisen in Portugal...
Das erklärt sich ganz einfach: die Dinger müssen ja erstmal von ewig weit hergeholt werden :P
Spaß bei Seite, bei uns in Österreich zahlst für egal welches Auto eine schöne Ecke mehr als in Deutschland und das aber bei ähnlichen Lohnverhältnissen!
Ich liebäugel' nicht umsonst schon seit längerem mit der Schweiz :whistling:
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011