Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ROCCO3.de - Forum & Community zum neuen Scirocco. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Februar 2013, 20:46

Kaufhilfe gesucht

Nabend zusammen!

Da ich noch keinen Scirocco habe, verzichte ich mal auf einen Vorstellungs-Thread und mach das direkt hier mit dabei. ;-)
Ich habe mich hier angemeldet, da ich drauf und dran bin mir einen Rocco R zu kaufen. Da mein bisheriges und bisher einziges Auto beim kommenden TÜV wahrscheinlich nicht durchkommt, muss was Neues her...und diesmal sportlich! Mit 23 liege ich da noch recht niedrig in der SF, aber das sollte gehen. :-)
Jetzt zu meiner Frage. Solch eine Frage in einem spezialisiertem Autoforum zu stellen ist sicher nicht üblich, aber ich hoffe auf Verständnis.
Mein größtes "Problem" bei der Autosuche ist die Wahl zwischen dem Rocco R und dem TT/TTS. Deshalb: Gibt es hier ehemalige TT-Fahrer (oder evtl. als Zweitwagen), die nun Scirocco (oder gar R) fahren? Ich wäre nämlich sehr an Informationen, aus erster Quelle interessiert.
Konkret überlege ich, ob sich der Aufpreis zum TT (und damit zu Allrad) lohnt. Da der Rocco R einige Klassen höher in der Vollkasko liegt, könnte sich das nach ein paar Jahren ausgleichen.
So, ich hoffe hier jemanden zu finden. Im Netz findet man leider keine Direktvergleiche, lediglich den von AMS und der ist...nunja. :-D

Grüße, Reap
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2013, 20:50

Hallo lieber Unentschlossener! :)

Da fällt mir auf die schnelle nur der Kollege hier ein:
http://www.rocco3.de/forum/index.php?page=User&userID=1627
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Februar 2013, 20:12

Hi. Danke dir. Ich werde mich mal mit ihm in Verbindung setzen. So, wie ich das gelesen habe, ist er ja wieder beim Rocco gelandet.

Habe eben kurz in deine Galerie reingeschaut und kurz überlegt, warum du auch FB hast, ich den (doch recht auffälligen) Rocco aber noch nicht hier gesehen habe. Dann sah ich das kleine A anstelle dem D ;)
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2013, 20:27

Nein, in good old germany bin ich weniger unterwegs :P

Sooo auffällig ist mein Baby außerdem auch wieder nicht ^^
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

5

Sonntag, 7. April 2013, 01:15

Also ich habe einen TTS 8J und nen Rocco 2.0 vor der Tür stehen und denke ich kann dir bei deiner entscheidung etwas behilflich sein

Versuch doch einfach mal deine Kriterien aufzulisten bzw was du wissen möchtest gerne auch via pn :)

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. Mai 2013, 21:32

Habe jetzt mehrmals die Möglichkeit gehabt Scirocco R und TT (8J 211PS quattro) zu fahren. Und angesichts der gemachten Erfahrung und natürlich auch aufgrund des Preisunterschiedes ist meine Wahl auf den R gefallen. Nun warte ich noch auf August und einem netten Angebot für einen Grünen und dann geht's los! :)
Danke dir trotzdem für deine Bereitschaft TheRock86 ;)

Mal eine andere Frage am Rande, falls es jemand hier liest: Ich würde mich gerne über die CatchCan im Sammelbestellungsforum informieren. Kann man auch erst mit 25 Beiträgen dort posten, wie in Biete/Suche? Oder kann jemand daraus einen Thread im Technik-Forum machen, bezüglich der Passgenauigkeit/Zulassung etc.?
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. August 2013, 12:00

Ich habe mir nun bereits ein paar Sciroccos angesehen und bin natürlich hellauf begeistert von diesem Fahrzeug! :D
Allerdings ist mir bei einem Händler ein neuer Leon FR aufgefallen. Ganz klar ein Unterschied zum R, jedoch fällt der preisliche Unterschied zugunsten des Leons aus. Immerhin bekommt man den mit Vollausstattung und großem Motor (1,8 TSI, 7-G-DSG) für den Preis, bei dem die DSG-Roccos R von '11 anfangen.
Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich hier gelesen habe, dass sich einige den FR angesehen haben... Was haltet ihr denn generell vom neuen Leon FR? Was kann man zum Qualitätsunterschied (NICHT Haptik) sagen? Fährt ihn hier jemand?
Einziger Nachteil, den ich bisher äußerlich feststellen konnte (Geschmackssache) ist das unlackierte Stück am Heck (WARUM? :thumbdown:) und den einseitigen Auspuff.
Würde mich über Meinungen und vielleicht sogar eigene Erfahrungen sehr freuen!
Grüße
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

8

Freitag, 2. August 2013, 17:24

Naja....zumindest mal trennen die zwei Autos 85PS :-)

Wer einen R kaufen will, wird sicher nicht den Leon nehmen.

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. August 2013, 07:52

Ich find' auch, dass man die beiden Autos nicht wirklich vergleichen kann... der Leon ist eh ein liebes Ding, aber der R spielt nochmal in einer ganz anderen Liga ;)
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

Latte

Schüler

Beiträge: 74

Fahrzeug: Scirocco

Motorisierung: 1.4 TFSI

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. August 2013, 12:37

Ich finde auch, dass hier Äpfel mit Birnen verglichen werden ...

Wenn, dann sollte man die gleiche Motorisierung anschauen! Ich vergleich nen Fiat doch auch nicht mitm Ferrari ;)

Den neuen Leon finde ich persönlich nicht mehr so schön .. der Vorläufer war da bei weitem das interessantere Fahrzeug .. Der hatte noch was spezielles, der neue
ist "langweilig" ;)

Und selbst, wenn beide den gleichen Motor hätten --> ROCCO
1.4 TFSI | 160PS | DSG | Dark Maroon | RCD510 mit FS von Kufatec | Litech Rückleuchten | Litec Frontblinker | Climatronic | H&R Federn

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. August 2013, 16:16

Dass ich diese zwei Autos nicht 1 zu 1 vergleichen will, ist klar. Dennoch kann man gewisse Einzelteile doch vergleichen. Mir geht es hauptsächlich darum, ob man den Motor, Lader, etc. vom neuen Leon FR kennt, sprich aus anderen Fahrzeugen. Den Motor vom R kennt man, meines Wissens nach, eben breites aus dem S3 (richtig?).
Demnach kann man ja die Haltbarkeit, Fehleranfälligkeit etc. vergleichen ;) Versteh ihr, was ich meine?
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

Latte

Schüler

Beiträge: 74

Fahrzeug: Scirocco

Motorisierung: 1.4 TFSI

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. August 2013, 21:07

Jo, verstanden :)

Aber die Technik alleine macht es nicht xD xD xD
1.4 TFSI | 160PS | DSG | Dark Maroon | RCD510 mit FS von Kufatec | Litech Rückleuchten | Litec Frontblinker | Climatronic | H&R Federn

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. August 2013, 13:37

Schwierige Entscheidung, wie ich finde:
Bj 07/12 - Oryxweiß - RNS 310 - plus Winterräder - noch mit Garantie
oder
Bj 11/11 - Viperngrün - RNS 510 - ohne Winterräder - ohne Garantie
?
Die Beiden trennen ~300... Hätte nie gedacht, dass die Entscheidung für die favorisierte Farbe (Viperngrün) mal SO schwer wird. :D
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. August 2013, 13:52

Welche Motorisierung? Kilometer, usw.?
Nur anhand der Daten unten ist es recht schwer dir zu einer Entscheidung zu raten ;)

Hast du dir die beiden Kandidaten schon live angeseh'n? Meistens kristallisiert sich da dabei ohnehin ein Favorit heraus :)
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. August 2013, 14:21

Kilometer decken sich nahezu:
Oryxweiß: 20k
Viperngrün: 25k

Die Motorisierung ist beim R auch recht gleich. ;) Der Grüne hat dazu noch das Ausstelldach. Beide DSG.
Angesehen habe ich bisher noch keinen der Beiden, da sie doch recht weit entfernt sind. Nehmen würde selbstverständlich Beide. :D
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »colonie« (12. August 2013, 14:25)


DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

16

Montag, 12. August 2013, 15:35

Ok, war ja nicht ersichtlich, dass es sich um 2 R handelt ;)
Wirklich falsch machst du wohl mit beiden nichts.

Also aus rein logischer Sicht wäre der Oryxweiße die "bessere" Wahl, noch dazu ist die Farbe seltener, aber wenn sie sich wirklich so sehr gleichen, dann bleibt es doch mehr eine Sache der persönlichen Preverenzen. Mit Logik und Verstand lässt sich eben nicht alles begründen (sonst hätte der R bzw. auch der Scirocco sowieso keine Daseinsberechtigung :D ) und manchmal muss man die Vernunft eben ein wenig bei Seite legen und sich einfach fragen: "Was will ICH?"

Schau' dir beide an und dann lass' dein Bauchgefühl entscheiden - das liegt meistens richtig! :)
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

Alwige

Schüler

Beiträge: 93

Fahrzeug: BMW E39/iRoc

Motorisierung: 525d/1.4 122 PS

Baujahr: 2001/2012

Wohnort: Baden bei Wien

  • Nachricht senden

17

Montag, 12. August 2013, 23:29

Ich persönlich würde eher zum Weißen tendieren und zwar aus dem Grund, dass da noch Garantie darauf ist.

Das bedeutet, dass du dann noch eine Garantieverlängerung bei VW erwerben kannst (oder geht das nur als Erstbesitzer? ?( ).
Gruß Alex

:god Er ist da *-* :god

Latte

Schüler

Beiträge: 74

Fahrzeug: Scirocco

Motorisierung: 1.4 TFSI

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 13. August 2013, 06:30

Ne, die Garantieverlängerung ist ans Fahrzeug gebunden. Könnte also verlängert werden ;)
1.4 TFSI | 160PS | DSG | Dark Maroon | RCD510 mit FS von Kufatec | Litech Rückleuchten | Litec Frontblinker | Climatronic | H&R Federn

colonie

Anfänger

  • »colonie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TFSI

Baujahr: 2011

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. August 2013, 21:42

Ich denke auch, dass der Weiße wohl die sinnvollste Variante wäre.
Okay. Diese Woche geht's in Urlaub für 'ne Woche, danach werden ich ihn mir ansehen. :)
Dann müssen aber nächsten Sommer die schwarzen Felgen runter. :D
Scirocco R
Viperngrün Metallic | DSG | DCC | RNS315 | Keyless-Entry

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. August 2013, 07:40

Felgen sind doch mitunter am leichtesten zu tauschen, davon würd' ich's nicht abhängig machen ;)
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011