Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ROCCO3.de - Forum & Community zum neuen Scirocco. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 26. Januar 2013, 16:57

Größe Scirocco

Hallo! Ich bin am überlegen, ob ich mir einen Scirocco kaufen soll! Wie sieht es denn bei der Größe des Sciroccos bzgl. Koffern oder Ski aus? Ich bitte um zahlreiche Antworten um mir meine Entscheidung zu erleichtern! Lg

2

Samstag, 26. Januar 2013, 17:29

wie wäre es wenn du dir nen Scirocco anschaust?

3

Samstag, 26. Januar 2013, 17:34

Ich habe mir schon einen angeschaut und der Verkäufer meinte, es geht sich aus! Aber darum wollte ich nach euren Erfahrungen fragen!

Alwige

Schüler

Beiträge: 93

Fahrzeug: BMW E39/iRoc

Motorisierung: 525d/1.4 122 PS

Baujahr: 2001/2012

Wohnort: Baden bei Wien

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Januar 2013, 19:21

Naja, mit Frau und 2 Kindern auf Urlaub fahren ist nicht drin, ist ja auch nicht der Sinn des Autos. Es ist ja schließlich keine Familienkutsche sondern ein Sportcoupe.

Aber für 2 Wochen zu 2. Schifahren könnte sich schon ausgehen. Die Sitze umklappen --> Genug Platz für die Koffer
Für die Schi bzw. Snowboards gibts ja die Dachträger als Zubehör beim :D

Für Fahrradträger gilt das gleiche.

Aber im Endeffekt musst du entscheiden ob dir der Platz ausreicht oder nicht. Es wäre ja nicht sinnvoll sich einen Scirocco zu kaufen um dann mit der ganzen Familie auf Urlaub fahren zu wollen bzw. sperrige Sachen zu transportieren. Der Sinn ist und bleibt ein sportliches kompaktes Coupe zu haben, dass alltagstauglich ist und Fahrspaß bietet.

mfg
Gruß Alex

:god Er ist da *-* :god

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. Januar 2013, 20:04

Naja, mit Frau und 2 Kindern auf Urlaub fahren ist nicht drin, ist ja auch nicht der Sinn des Autos. Es ist ja schließlich keine Familienkutsche sondern ein Sportcoupe.

Aber für 2 Wochen zu 2. Schifahren könnte sich schon ausgehen. Die Sitze umklappen --> Genug Platz für die Koffer
Für die Schi bzw. Snowboards gibts ja die Dachträger als Zubehör beim :D

Für Fahrradträger gilt das gleiche.

Aber im Endeffekt musst du entscheiden ob dir der Platz ausreicht oder nicht. Es wäre ja nicht sinnvoll sich einen Scirocco zu kaufen um dann mit der ganzen Familie auf Urlaub fahren zu wollen bzw. sperrige Sachen zu transportieren. Der Sinn ist und bleibt ein sportliches kompaktes Coupe zu haben, dass alltagstauglich ist und Fahrspaß bietet.

mfg
Damit ist eigentlich alles gesagt! Am besten einfach zu einem VW-Händler geh'n und selbst ein Bild davon machen, ob er DIR groß genug ist :)
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

6

Sonntag, 27. Januar 2013, 07:48

Es kennt ja keiner DEIN spezielles Anforderungsprofil.

Wenn Du vorher nen Kombi hattest, is der Scirocco geradezu winzig^^...so gings mir nach dem Wechsel vom Passat auf den Rocco.

Schnapp Dein normales Urlaubsgepäck und ab zum Händler; probeladen.

Was mir an Platz reicht, kann Dir zu gross sein; oder umgekehrt.

Hier bringen Dich Erfahrungen anderer User nicht weiter.

Sven

Profi

Beiträge: 688

Fahrzeug: Scirocco "R"

Motorisierung: 2.0L

Baujahr: 2010

Wohnort: Neustadt an der Weinstrasse

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Januar 2013, 09:31

Und ich bin der Meinung:
Für ein Sportcoupe hat er einen seeeehr großen Kofferraum! ;)

Gruß Sven
Eigentlich bin ich magersüchtig, aber durch meinen Bierkonsum kann ich das Gewicht halten! :D

TylerDurden

Schüler

Beiträge: 101

Fahrzeug: VW Scirocco

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 2008

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Januar 2013, 11:12

Ich war ehrlich gesagt auch immer wieder überrascht, was so alles in den Scirocco reingeht.
Ich habe öfters Mitfahrgelegenheiten angeboten und wir sind oft zu Viert unterwegs gewesen. Und von jedem ist locker eine Reisetasche reingegangen.
Also mir hats gereicht!

Aber i-roc hat schon recht. Jeder hat da ein anderes Empfinden und probiern geht über studiern. Also einfach mal mit Gepäck zum Händler, auch wenns peinlich erscheint...
:P

Fighter_XP

Schüler

Beiträge: 70

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: MJ 2011

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Januar 2013, 12:12

Was man auch beachten sollte: Die Ladekannte ist sehr hoch. Also nichts für Leute mit Rückenproblemen ;)

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 225

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Januar 2013, 18:10

Und ich bin der Meinung:
Für ein Sportcoupe hat er einen seeeehr großen Kofferraum! ;)
Das kann ich nur unterstreichen! :)
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011