Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ROCCO3.de - Forum & Community zum neuen Scirocco. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fortiond

unregistriert

1

Montag, 29. April 2019, 13:16

Mobiles Internet für das Auto

Hallo zusammen,



es gibt ja immer mehr Erneuerungen was das Internet und die
Autoindustrie angeht. Jetzt frage ich mich ob es auch schon mobiles Internet https://www.dslvertrag.de/mobiles-internet-lte/ für Autos gibt. Das könnte sicher auch praktisch sein, wenn man zum Beispiel einen Unfall hat oder bei Meldungen über Stau und Navigation könnte das auch Vorteile
bringen oder nicht?

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 228

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. April 2019, 23:36

Im Endeffekt bekommst du mit einem Datenvertrag und einem mobilen Router für die SIM-Karte jedes Auto online.
Die Frage ist, was du damit anstellst, denn die Standard-RCD/RNS des Sciroccos fangen mit einer Internetverbindung allein nix an.
Wenn du lustig bist, kannst du dir natürlich eine Alexa in den Becherhalter stecken und mit deinem Radio verbinden - schon hast du ein smartes Auto ;)

Es gibt aber Zubehör-Radios/Navis, die das ohnehin bereits unterstützen (inkl. Apps, etc.) und bei diversen Fahrzeugen ist eine SIM- bzw. Internet-Integration sowieso schon ab Werk an Bord (oder zumind. bestellbar).
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

3

Donnerstag, 5. September 2019, 18:06

So weit ich weiß bietet auch die Telekom ein CarConnect Angebot an.. BIn mir aber nicht sicher über das Kleingedruckte und wie das installiert wird etc.!

4

Donnerstag, 5. September 2019, 21:29

So weit ich weiß bietet auch die Telekom ein CarConnect Angebot an.. BIn mir aber nicht sicher über das Kleingedruckte und wie das installiert wird etc.!

Du meinst das hier.

Wenn ich das richtig kenne, dann kannst du mit deinem Handy/Tablet eine WiFi Verbindung mit dem Ding herstellen und surfst während der Fahrt über dein Auto im Internet.

Zitat

-Einfache Lösung mit CarConnect Adapter und Smartphone-App macht jedes Auto zu einem vernetzten Fahrzeug
-Rollender Hotspot inklusive – surfen und streamen wie zu Hause mit 10 GB Inklusivvolumen
-Nicht nur Neuwagen können ein sogenanntes Smart Car sein. Der CarConnect Adapter und die dazugehörige Smartphone-App machen ab Ende Oktober auch Autos ab Baujahr 2006 zu vernetzten Fahrzeugen und ermöglichen Services wie diese:
-Surfen und streamen wie zu Hause: Über eine SIM-Karte wird das Auto zum fahrenden Hotspot mit 10 GB Inklusivvolumen
-Wissen, was los ist: Fahrdaten auswerten (z. B. Batteriestand, Fehlercodes), Benachrichtigung bei Beschädigung oder Diebstahl des Autos
-Fahrtroute in Echtzeit nachverfolgen: sehen, wo das Auto gerade unterwegs ist (aktuell oder zurückgelegte Routen)

Kannst dann eben andere noch nette Spielereien damit machen. Es macht dann eben aus einem "älteren" Auto ein "Connected" Car.

Gibt es von noch anderen Anbietern.
Gruß Falko

Ähnliche Themen