Sie sind nicht angemeldet.

  • »Berndt_Brunser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Scirocco 3 Facelift

Motorisierung: 2.0 TSI (CULA), 180 PS, DSG

Baujahr: 2016

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. August 2019, 15:15

Heckklappenöffner wechseln

Moin Leute,

beim Versuch nur das VW Logo vom Heckklappenöffner meines Scirocco 3 Facelift habe ich dieses leider zerstört. Ein Ersatzteil habe ich inzwischen, nur handelt es sich hierbei um den gesamten Hebel, nicht nur das Logo.

Meine Frage ist nun, wie ich den Öffner wechseln kann. Falls es dazu bereits einen Beitrag gibt entschuldige ich mich im Voraus, ich konnte leider nichts finden.

Mit freundlichen Grüßen
Marius

2

Samstag, 3. August 2019, 18:14

Gibt auch keinen Thread dazu.

Du kannst das Logo sanft abheben. Ideal dazu eignen sich Plastikheber.
Hast du mal ein Bild davon?
Gruß Falko

  • »Berndt_Brunser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Scirocco 3 Facelift

Motorisierung: 2.0 TSI (CULA), 180 PS, DSG

Baujahr: 2016

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. August 2019, 22:19

So hatte ich das Logo beim ersten Versuch entfernt, dabei wurde es leider beschädigt und hielt im Nachhinein nicht mehr. Ich habe nun Ersatz, allerdings ist das nicht nur das Logo, sondern der gesamte Hebel. Ich möchte dieses Mal ungern wieder riskieren, die Pins abzubrechen.

Das hier ist das Ersatzteil, das würde ich gerne als Ganzes wechseln.

4

Freitag, 9. August 2019, 12:00

Ich glaube die beste Methode ist, wenn du die Heckklappenverkleidung abmontierst und von innen den Öffner ausbaust. Wenn du das gesamte dann in der Hand hast, kannst du am besten sehen, wie es gemacht werden kann.

Schau mal bei YouTube, da gibt es ne Menge Videos dazu.
Hab dir hier mal eins verlinkt. Ab Minute 5 wird es für dich interessant.



Alternativ kannst du dir auch das anschauen.



Die Heckklappen sind mehr oder weniger gleich aufgebaut, du kannst einiges an der Vorgehensweise vom Polo oder Golf übernehmen.
Gruß Falko