Sie sind nicht angemeldet.

F-Joe

Schüler

  • »F-Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Fahrzeug: Scirocco

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 07/2009

Wohnort: Heidenheim an der Brenz

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. August 2012, 06:21

Polieren und Versiegeln

Mit welchen Mitteln poliert und versiegelt ihr euer auto? hat mir wer eine genaue ( video ) anleitung fürs polieren und versiegeln. leider habe ich es noch nie gemacht und würde es gern bei mir mal machen. nach 3 jahre sollte man es glaub schon mal machen, oder?

i-rocer

unregistriert

2

Freitag, 3. August 2012, 09:20

Schau mal hier: Versiegelung

Desweiteren findest du in youtube ein paar videos unter zaino zum Beispiel.
Aber so einfach ist die Sache nicht, das ist ein sehr umfangreiches Thema...

Exzenter- oder Rotationspoliermaschine

Naja also nach drei Jahren das erste mal ist schon übel 8o Ich bereite meinen zwei mal im Jahr komplett auf und zwischendurch bekommt er regelmäßig seine Einheiten die er braucht :D

Stefan

Administrator

Beiträge: 3 305

Fahrzeug: VW Corrado / Audi TT RS Plus / Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Motorisierung: 2.9 VR6 Turbo / 2.5 TFSI / 2.9 V6 QV Biturbo

Baujahr: 1992 / 2013 / 2018

Wohnort: 86663 Asbach-Bäumenheim

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. August 2012, 11:43

Wie so etwas aussehen kann inkl. den einzelnen Zwischenabschnitten kannst u.a. auch in meinem Showroom-Thread nachlesen/anschauen (Link verweist bereits auf den ersten passenden Beitrag + die darauf folgenden): Stefans Rocco R - dazu sei aber gesagt dass sich die Verarbeitungsweisen von Produkt zu Produkt und Hersteller zu Hersteller zum Teil erheblich unterscheiden. Eine allgemein gültige Vorgehensweise zum Versiegeln zu treffen wäre damit also unpraktikabel.

Was ne gute Versiegelung am Ende bewirkt kann man in den folgenden beiden Videos betrachten (hier: Wolfs Chemicals Hard Body).




Head of www.evolution-tuning.de
<<< Evolution Exhaust - Performance Abgasanlagen >>>
R - Status: Verkauft... :wink

Die meisten Dinge, die uns Vergnügen bereiten, sind unvernünftig. - Charles Montesquieu

Benny83

Anfänger

Beiträge: 16

Fahrzeug: Scirocco 3, Audi RS4

Motorisierung: 2.0 TSI DSG, V6BIT

Baujahr: 2008, 2001

Wohnort: Lahstedt

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. April 2013, 19:08

Hey,

also Ich hab Heute mal das gute Wetter genutzt und den kleinen Rocco sauber gemacht :)



nu glänzt er wieder :hurra
Gruß

Benny

DeXxa

Profi

Beiträge: 1 228

Fahrzeug: VW Scirocco III

Motorisierung: 1.4i (118KW)

Baujahr: 2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. April 2013, 20:39

Sehr schön! Jetzt darfst bei meiner kleinen ran :D
Scirocco 1.4i (118KW) | R-Line | deepblack perleffekt | Mein seit 01.06.2011

Benny83

Anfänger

Beiträge: 16

Fahrzeug: Scirocco 3, Audi RS4

Motorisierung: 2.0 TSI DSG, V6BIT

Baujahr: 2008, 2001

Wohnort: Lahstedt

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. April 2013, 20:22

Immer her damit, vielleicht erarbeite ich mal ein Forumsangebot :prost
Gruß

Benny

7

Mittwoch, 17. April 2013, 01:03

Zum versiegeln kann ich dir DoDo Juice
Supernatural hybrid wärmstens ans Herz legen. Sehr ergiebig , hohe Standzeit sowie ein wirklich hammergeiler Glanz nach circa 1-2 Stunden
LG

Cutty

Jubi GTI

Meister

Beiträge: 2 398

Fahrzeug: Golf 7

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 07/2013

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. April 2013, 09:37

Wie definierst du hohe Standzeit?
Gruß Dennis
Fahrzeughistorie: Golf V GTI Edition 30 DSG | Scirocco 1.4 TSI DSG | Golf VI GTI "adidas" DSG | Scirocco R Schalter | Ab 7/14 Golf VII R-Line

9

Mittwoch, 17. April 2013, 19:33

6 monate circa je nach dem wie ordentlich man arbeitet. Also kneten Lackreiniger etc. Sowie ob man scharfe Shampoos nimmt die es wieder abnehmen

LG

Cutty

x_NiKL--

Anfänger

Beiträge: 42

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TSI / 265PS

Baujahr: 5/2011

Wohnort: Österreich / St.Peter/Hart

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. April 2013, 21:59

Hab heute auch poliert und anschließend versiegelt, aber wie geht man eigentlich in nächster Zeit beim Waschen am Besten vor?

Trotz der Hartwachsversiegelung das Sprühwachs drüber oder besser weglassen?
Am Besten wahrscheinlich nach dem waschen mit Detailer einsprühen oder? (Ist halt auch wieder ein ziemlicher aufwand :rolleyes: )

11

Dienstag, 23. April 2013, 00:04

Zitat

Hab heute auch poliert und anschließend versiegelt, aber wie geht man eigentlich in nächster Zeit beim Waschen am Besten vor?

Trotz der Hartwachsversiegelung das Sprühwachs drüber oder besser weglassen?
Am Besten wahrscheinlich nach dem waschen mit Detailer einsprühen oder? (Ist halt auch wieder ein ziemlicher aufwand :rolleyes: )


Ich nehme grundsätzlich nie das Shampoo aus der Lanze, habe da von DoDo Juice so extra Auto Shampoo.
Also erst abspritzen mit klarem Wasser danach mit Waschhandschuh und Eimern die Karre waschen anschließend wieder klar abspülen und danach trocken machen. Detailer musst du nicht drüber sprühen. Sowas ist eigentlich für mal schnell nen bisschen Dreck wegmachen sog. Trockenwäsche.


LG

Cutty

x_NiKL--

Anfänger

Beiträge: 42

Fahrzeug: Scirocco R

Motorisierung: 2.0 TSI / 265PS

Baujahr: 5/2011

Wohnort: Österreich / St.Peter/Hart

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. April 2013, 12:07

Ja wasche ihn auch immer mit der Hand, wird einfach um einiges sauberer, und die Bürsten an den Waschstationen, kannst gleich mit ner Drahtbürste auch drübergehen! :D

Also auf das Wachsen verzichten wenn ich das jetz richtig verstanden habe...

13

Dienstag, 23. April 2013, 17:01

Nicht verzichten aber wenn du 1 mal ordentlich das Wachs aufgetragen hast solltest du danach eigentlich nicht mehr so viele Probleme mit Schmutz haben