Sie sind nicht angemeldet.

  • »Ervedosa_21« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 619

Fahrzeug: VW Scirocco Team

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 2011

Wohnort: Zug

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2012, 18:00

Rasseln beim gedrückter Kupplung und quietschen bei Gangwechsel - 122er

Hallo zusammen

Nachdem mein RNS 510 letzte Woche einen ganzen Tag gestreikt hat (Problem plötzlich weg), kommt der nächste Problem. :thumbdown:


Aktuell ca 12'500km auf der Uhr, 06.2011 abgeholt, keine Tieferlegung oder sonstiges



Nun bei uns in der Schweiz, wie vielleicht bei auch auch... ist in in letzter Zeit seeeehr kalt. Am Tag -10°C und am Abend -20°C. :kotz

Wenn ich am Abend von der Arbeit nach Hause fahre (Auto ganzer Tag draussen) quitscht mein Ganghebel ganz leicht beim Gangwechseln und was aber noch schlimmer ist, es rasselt im Motorraum!
Und zwar wenn ich an einer Ampel bin und die Kupplung gedrückt halte, hört man wie es anfangt rasseln und sobald ich anfahre hört es auf.
Nach 3h in meiner Garage (ca. 10-15°) rasselt und quitscht nichts mehr.

Am Dienstag werde ich möglicherweise kurz zu meinem :) gehen um Ihm das vorzuführen. X(

Hatte das einer von euch schon? ;( ;( ;(
Gruss, Gutto


umweltfreundlich durch Bassantrieb! 8-)

i-rocer

unregistriert

2

Montag, 6. Februar 2012, 17:04

Sorry für OT: Ich denke bzw. weiss das momentan sehr viele Probleme bei dieser Kälte auftreten... ich hab aktuell das Problem das mein Kofferraum zwar aufspringt aber nicht komplett, so dass das Schloss in der Schlossfalle hängen bleibt... man kann zwar anziehen aber er geht nicht auf (wie wenn eine Tür nicht ganz zu ist)! Am Morgen wenn er die ganze Nacht in der Garage gestanden hat gehts jedoch... Vw sagte mir das wäre nicht normal aber möglich wegen der Kälte, die wollen sich das ganze mal ansehen... mein Händler sagte mir das er zur Zeit so viele Probleme hat wegen der Kälte, von ausgefallenem Tacho bis nicht schließende Fenster ect.!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ervedosa_21

  • »Ervedosa_21« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 619

Fahrzeug: VW Scirocco Team

Motorisierung: 1.4 TSI

Baujahr: 2011

Wohnort: Zug

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Februar 2012, 18:00

Sorry für OT: Ich denke bzw. weiss das momentan sehr viele Probleme bei dieser Kälte auftreten... ich hab aktuell das Problem das mein Kofferraum zwar aufspringt aber nicht komplett, so dass das Schloss in der Schlossfalle hängen bleibt... man kann zwar anziehen aber er geht nicht auf (wie wenn eine Tür nicht ganz zu ist)! Am Morgen wenn er die ganze Nacht in der Garage gestanden hat gehts jedoch... Vw sagte mir das wäre nicht normal aber möglich wegen der Kälte, die wollen sich das ganze mal ansehen... mein Händler sagte mir das er zur Zeit so viele Probleme hat wegen der Kälte, von ausgefallenem Tacho bis nicht schließende Fenster ect.!


Heute wars schon wieder da... ich fühle mich wie in einem Diesel :D
Gruss, Gutto


umweltfreundlich durch Bassantrieb! 8-)