Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 195.

Samstag, 28. Januar 2012, 01:39

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Motor/Turboschaden Video Analyse

keine Anschlussgarantie?

Sonntag, 27. November 2011, 03:33

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Ladedruckregelung: Regelgrenze unterschritten

Die Anschlussgarantie läuft nun noch 1,5 Jahre mit 100% Kostenübernahme.. Selbst wenns danach nur 95% sind finde ich es grad noch so in Ordnung.. Aber ich denke wenn der weiterhin Probleme haben sollte, dann gibts in 1,5 Jahren n anderes Auto.. Tendiere auch zu Audi.

Samstag, 26. November 2011, 00:49

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Ladedruckregelung: Regelgrenze unterschritten

Hab ihn Mittwoch Nachmittag wieder bekommen, läuft wieder problemlos. Mal sehen wie lange Materialkosten hat VW gezahlt, Arbeitskosten die Anschlussgarantieversicherung.

Montag, 21. November 2011, 16:44

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Ladedruckregelung: Regelgrenze unterschritten

Steht seit heute in der Werkstatt -> Turbolader defekt. Jetzt müssen sie an die Anschlussgarantieversicherung die Anfrage stellen, etc.., Mittwoch ist Reparaturtermin.

Samstag, 19. November 2011, 02:14

Forenbeitrag von: »BlackLion«

[GUTE FAHRT Heft 02/2011] - Dauertest: 60.000 Kilometer im Scirocco 1.4 TSI

Zitat von »Anubis61« Da gibt's wohl so ne inoffizielle Faustregel, wenn er die ersten 25.000 km überlebt dann hält er. Meiner allerdings nicht: 17.000 km und Motorschaden - 7.500 €, darf ich selber bezahlen, weil ich mein Werkstattintervall nicht punktgenau eingehalten habe und er gechippt ist. Die ganzen anderen Macken verlieren in diesem Moment an Priorität. Hm, dann lags aber am Chiptuning, dass du das selber zahlen musst?! - ich hatte ja das selbe Problem (300km zu spät zum Service) und VW ...

Sonntag, 23. Oktober 2011, 03:10

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Ladedruckregelung: Regelgrenze unterschritten

Neulich hatte ich auf der Autobahn das Problem, dass der Wagen einfach kein Gas mehr gegeben hat. Wollte einen LKW überholen bei Tacho 120 nach links, Gas gegeben und er hat nur die 120 gehalten, mehr ging nicht für 20-30 Sekunden... War leicht den Berg hoch, wer die A81 zwischen Geisingen und Hegau kennt. Heute dann mit VCDS den Fehlerspeicher ausgelesen, folgendes raus (Zeitpunkt stimmt überein): Zitat Adresse 01: Motorelektronik 1 Fehler gefunden: 000665 - Ladedruckregelung: Regelgrenze unter...

Samstag, 20. August 2011, 03:03

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Was habt ihr beim 1. Service bezahlt?

140 Euro brutto... Was ist denn Intervall-Service Plus? Schlägt mit 20,80 netto zu Buche. Pollenfilter neulich selbst eingebaut, 18 Euro bei Bosch, Großhandelspreis. Öl im oil-center auf ebay gekauft, 7 Euro pro Liter oder so..

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:27

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Automatisches Fensteröffnen

Ja, das ist richtig. Macht da auch nicht wirklich Sinn, wenn man allein fährt Aber soweit ich das in Erinnerung hab geht das Beifahrerfenster nicht herunter wenn die Fahrertür vorm Schlüssel abziehen geöffnet wird.??

Sonntag, 19. Juni 2011, 02:01

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Begrüßung unter Rocco-Fahrern.

Heut kam mir in meinem Ort eine im schwarzen Rocco entgegen mit Lichthupe, winkend und breitem Grinsen Ist halt schon ne Seltenheit dass man hier einen anderen Rocco trifft. Da is die Wahrscheinlichkeit sogar höher einen Porsche hier zu sehen xD Aber sieht so aus als ob ich den Rocco noch öfters hier sehen werde (in der Straße fährt kein normaler Durchgangsverkehr)

Samstag, 18. Juni 2011, 14:47

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Rocco und Golf dürfen in Baustellen nicht auf die linke Spur

Zitat von »MatzeU« @BlackLion: Was ist für dich ein großer LKW? Als klein bezeichne ich so einfache Zweiachser. Als groß dann Sattelzüge. Die variieren ja in der Breite.

Samstag, 18. Juni 2011, 14:45

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Ölkontrollleuchte blinkt - Ursache?

Riefen an der Nockenwelle. Ich kenn aber Bilder von anderen VW-Besitzern, deren Motor sah nimmer feierlich aus. Bei mir trat die Warnleuchte erst mit 28.000km auf, aber nur sporadisch alle paar Wochen mal, daher hab ich erst beim Kundendienst danach schauen lassen - da war es wohl schon etwas zu spät. Das Öl hatte halt Klumpen gebildet und dadurch für den niedrigen Öldruck gesorgt. Als der Motor warm war haben sich die Klumpen wieder gelöst und der Druck war in Ordnung - die Warnleuchte war nur ...

Samstag, 18. Juni 2011, 12:12

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Ölkontrollleuchte blinkt - Ursache?

Bei mir wars verschlicktes Öl... Anschließend neuer Rumpfmotor, Nockenwelle, etc. auf Garantie Also wenn diese Öldruckwarnung noch mal kommt würd ich das checken lassen (geht ja auf Garantie).

Samstag, 18. Juni 2011, 10:52

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Rocco und Golf dürfen in Baustellen nicht auf die linke Spur

Zitat von »Phil« Naja meist hat man schon noch 20-30cm platz auf jeder Seite, das geht schon und ich bin eigentlich in Baustellen immer links unterwegs. Aber du hast recht, manchmal gibts schon so LKW Fahrer die vermutlich grad Kaffee kochen und Schlangenlinien fahren, da bleib ich dann auch dahinter. Eben. Die orange Linie selbst is ja auch nochmal paar cm breit Muss jeder für sich selbst wissen, ob er links fahren kann oder ned... Bei nem "großen" LKW würde ich jetzt auch ned wirklich überhol...

Donnerstag, 16. Juni 2011, 00:52

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Scirocco gesichtet...!

Ich seh desöfteren einen blauen aufm VFB-Parkplatz bei der Haltestelle Mercedes-Benz-Welt - Pforzheimer Kennzeichen

Donnerstag, 16. Juni 2011, 00:50

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Automatisches Fensteröffnen

D.h. du öffnest die Fahrertür und das Beifahrerfenster geht auch runter? Falls ja, dann is das ja ne völlig bescheuerte Technik...

Sonntag, 22. Mai 2011, 00:28

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Dickflüssiges Öl

Hehe, wollte ich zuerst auch. Hab ihn am Donnerstag wieder bekommen. Schnurrt wieder 1a, und zieht nun wieder schön gleichmäßig. Alles gut verlaufen, hehe.

Montag, 16. Mai 2011, 19:40

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Dickflüssiges Öl

0800 8655792436 -> http://www.volkswagen.de/de/dialog_center.html Ich krieg nen neuen Rumpf und alle anderen Teile die beschädigt wurden, also Nockenwelle und was noch dazu gehört. Ich hab weder irgendeinen Reparaturauftrag unterschreiben müssen noch sonst was Schlüssel abgegeben, fertig. Meinen Fahrzeugschein wollt der Chef schon gar nicht mehr haben ("ich will das Ding nimmer haben""wieso, ich hab doch nun zwei davon *grins*"), weil sie ihn beim letzten Mal ja vertauscht haben. Donnerstag, spä...

Sonntag, 15. Mai 2011, 01:27

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Dickflüssiges Öl

UPDATE: Freitag vor ner Woche hat meine Werkstatt angerufen, VW hat sich nach 5 Wochen Bearbeitungszeit beim Chef der Werkstatt gemeldet - ich krieg den neuen Motor und VW zahlt Ging wohl über mehrere Abteilungen (Gewährleistungsabteilung, etc.) bis sie sich entschieden haben zu zahlen. Montag isser dann 4-5 Tage in der Werkstatt - mal sehn ob ich nur neuen Rumpf krieg oder den ganzen Motor. Also bei Problemen erstmal Kundenservice anrufen.

Dienstag, 29. März 2011, 19:01

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Dickflüssiges Öl

Bei Kundenbeschwerden werden beim jeweiligen Vorgang noch Anmerkungen vom jeweiligen Sachbearbeiter gemacht. Und bei so Sachen steht auch immer drin, dass in Erwägung gezogen wird einen Anwalt zu nehmen, langjähriger Kunde, etc.. Und ich geh davon aus, dass es bei mir auch vermerkt wurde, da ich das auch explizit gesagt hab, nach dem Motto "wenn ihr weiter rumzickt gehts zum Anwalt". Ich weiß es nur sicher von Audi, aber das sollte bei VW ja ned anders sein.

Dienstag, 29. März 2011, 00:34

Forenbeitrag von: »BlackLion«

Dickflüssiges Öl

So, ich hab mein Auto wieder, mit altem Motor. Hab heut (auf Empfehlung eines Freundes der damit schon gute Erfahrungen hatte) mal mit dem Kundenservice von VW telefoniert. Das ganze wird nun intern geprüft und wenn keiner mehr zickt auf Sonderkulanz gemacht. Zusätzlich wende ich mich die Tage noch an den Autobild-Kummerkasten, der scheint ja auch hilfreich zu sein. Und wenn in 4 Wochen ne negative Antwort von VW kommen sollte gehts zum Rechtsanwalt (und das weiß VW nun auch - im System ist es s...